Hurra, Hurra, Hurra!!!

Hallo liebe Futsal-Freunde,

 

endlich ist es soweit, wie sagt man so schön „was lange währt wird endlich gut“, bis zum siebten Spieltag mussten wir auf den ersten Dreier warten!!!
Gegen den mutigen Nachbarn aus Duisburg den SV Genc Osman ist nun der Knoten geplatzt.

 

Verstärkt durch gleich 5 neue Spieler, starteten unsere Jungs sehr offensiv und mit einem wahnsinnigen Selbstbewusstsein in die Begegnung.

Zur Pause stand es bereits 3:0 und wir hätten wesentlich höher führen können. Konstantin Smygol scheiterte gleich zwei mal in kürzester Zeit am Aluminium. Kopf hoch Kosta, der nächste ist drin!

 

In der zweiten Halbzeit drehten unsere Jungs richtig auf, mit einem Tempo das selbst im Training selten zum Vorschein kommt.
So konnte sich unser Neuzugang Mathias Czempik gleich mit einem Hattrick in die Torschützenliste eintragen, unser Kapitän German Balzer der mit seinen unglaublichen Sprints die gesamte Mannschaft beflügelt hat, war mit einem Doppelpack erfolgreich. Unser Torhüter Vjaceslav Dorozkin wie immer eine sichere Bank, gab der gesamten Mannschaft die nötige Sicherheit, auf Dich ist immer Verlass.
Des Weiteren konnten sich Bertin Malungu, Jan Korkenländer, Konstantin Karjamaa, Evgenij Dyring und Furkan Akinici mit jeweils einem Treffer in die Torschützenliste eintragen.

 

Alles in Allem war das heute eine überragende Mannschaftsleistung, ein 10:2 Heimsieg und ein fantastischer Abend!

 

Vielen Dank an alle Fans für die Unterstützung!

 

Weiter so! Attacke SKV!


Webseite teilen

Gefällt mir